nasenabstrich.jpg

Dediatest Frontnasal 2019-CoV Antigen, inkl. Zubehör, 20 Tests (Corona / Covid)

- zur professionellen Anwendung -
Mengeneinheit: 20 Stück
Art.Nr.: DEVID-0004

Für Preise bitte anmelden


  • DEVID-0004
Der DEDIATEST Frontnasal (Abstrich) ist ein schneller chromatographischer Immunoassay zum... mehr

Der DEDIATEST Frontnasal (Abstrich) ist ein schneller chromatographischer Immunoassay zum qualitativen Nachweis von SARS-CoV-2-Nukleokapsid-Protein- Antigenen in einer Abstrich-Probe aus der vorderen Nase.
Nur für die professionelle In-vitro- Diagnostik.


Verwendungszweck


Der DEDIATEST Frontnasal (Abstrich) ist ein schneller chromatographischer Immunoassay zum qualitativen Nachweis von SARS-CoV-2-Nukleokapsid- Protein- Antigenen in einer Abstrich-Probe von Personen
mit Verdacht auf SARS-CoV-2-Infektion in Verbindung mit dem klinischen Bild und den Ergebnissen und anderen Labortests.
Die Ergebnisse beziehen sich auf den Nachweis von SARS- CoV-2-Nukleokapsid-Protein-Antigenen. Ein Antigen ist im Allgemeinen in Proben der oberen Atemwege während der akuten Phase der Infektion nachweisbar. Positive Ergebnisse weisen auf das Vorhandensein viraler Antigene hin, aber eine klinische Korrelation mit der Anamnese und anderen diagnostischen Ergebnissen ist erforderlich, umden Infektionsstatus zu bestimmen. Positive Ergebnisse schließen eine bakterielle Infektion oder eine Koinfektion mit anderen Viren nicht aus. Das nachgewiesene Antigen ist möglicherweise nicht die eindeutige Ursache der Krankheit. Negative Ergebnisse schließen eine SARS-CoV-2-Infektion nicht aus und sollten nicht als alleinige Grundlage für Entscheidungen zum Patientenmanagement verwendet werden. Negative Ergebnisse sollten als vermutlich behandelt und gegebenenfalls mit einem molekularen Assay für das Patientenmanagement bestätigt werden. Negative Ergebnisse sollten im Zusammenhang mit den jüngsten Expositionen, der Anamnese und dem Vorhandensein klinischer Anzeichen und Symptome eines Patienten in Übereinstimmung mit SARS-CoV-2 betrachtet werden.

Vorsichtsmaßnahmen

  1. Vor der Durchführung des Tests muss diese Packungsbeilage vollständig gelesen werden. Die Nichtbefolgung der Anweisungen in der Packungsbeilage kann zu ungenauenTestergebnissen führen.
  2. Nur für In-vitro-Diagnostik durch Fachpersonal. Nicht nach dem angegebenen Verfallsdatum verwenden.
  3. Nicht in der Umgebung der Proben oder Kits essen, trinken oder rauchen.
  4. Verwenden Sie den Test nicht, wenn der Beutel beschädigt ist.
  5. Behandeln Sie alle Proben als potentiell infektiös. Beachten Sie während des gesamten Tests bei der Entnahme, Handhabung, Lagerung und Entsorgung von Patientenproben und verwendeten Kit-Inhalten die bewährten Vorsichtsmaßnahmen gegen mikrobiologische Gefahren.
  6. Tragen Sie beim Testen von Proben Schutzkleidung wie Laborkittel, Einweghandschuhe und Schutzbrille.
  7. Waschen Sie Ihre Hände nach der Handhabung gründlich.
  8. Achten Sie darauf, dass eine angemessene Menge an Probe zum Testen verwendet wird. Eine zu große oder zu kleine Probengröße kann zu Abweichungender Ergebnisse führen.
  9. Sterile Abstrichtupfer für die Entnahme von Nasen- Rachen- Abstrich-Proben und Nasen-Abstrich-Probenunterscheiden sich. Verwechseln Sie nicht die beidenArten von Abstrichtupfern.
  10. Virale Transportmedien (VTM) können dasTestergebnis beeinflussen. Extrahierte Proben für PCR-Tests können nicht für den Test verwendet werden.
  11. Der benutzte Test muss gemäß den örtlichen Vorschriften entsorgt werden.
  12. Feuchtigkeit und Temperatur können die Testergebnisse negativ beeinflussen.

Testdurchführung


Lassen Sie den Test, die extrahierte Probe und /oder die Kontrollen Raumtemperatur (15-30 °C) erreichen, bevor Sie den Test durchführen.

  1. Nehmen Sie die Testkassette aus dem versiegelten Folienbeutel und verwenden Sie diese innerhalb einer Stunde. Die besten Ergebnisse werden erzielt, wenn der Test sofort nach Öffnen des Folienbeutels durchgeführt wird.
  2. Drehen Sie das Probeextraktionsröhrchen um und geben Sie 3 Tropfen der Probenextraktion.
  3. Warten Sie, bis die farbige(n) Linie(n) erscheint / erscheinen. Lesen Sie nach 15 Minuten das Ergebnis ab. Führen Sie nach 20 Minuten keine Interpretation der Ergebnisse mehr durch.
Zuletzt angesehen